Unsere aktuellen Seminare, Workshops und Weiterbildungen

Akademisch ausgebildete und praktisch tätige Dozenten bieten Ihnen praxisorientierte Seminare und Workshops unter Vermittlung effektiver und nachhaltiger Behandlungsmethoden.

CORONAHINWEIS: Ihre Kursbuchung ist bei LOGOVOX ‚Coronasicher‘: im Falle einer coronabedingten Stornierung bekommen Sie Ihr Geld zurück. Entscheidend für die kostenlose Stornierung ist, dass die „unvermeidbaren, außergewöhnlichen Umstände“ zum Zeitpunkt der Reise bzw. Veranstaltung in Bezug auf Corona vorliegen. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn durch ein Ministerium oder einer Landesregierung eine erneute Beschränkung ausgegeben wird, die auf Ihre Situation zutreffen. Unsere Kurse und Weiterbildungen finden zudem nur in Präsenz statt und werden nicht als Online-Seminar angeboten.

Dysgrammatismus

Modul
A

n Planung für 2023

Grundkurs Dysgrammatismus: syntaktische Störungen

Ziel ist es, dass Sie am Ende des Seminars grammatische Defizite bei Kindern sicher identifizieren und behandeln können. Darüber hinaus werden Sie befähigt, Therapieziele im grammatischen Bereich anhand der Erwerbsreihenfolge sicher bestimmen und umsetzen zu können.

Modul
B

in Planung für 2023

Grundkurs Dysgrammatismus: morphologische Störungen

Inhalt des Grundkurses Modul B ist die Diagnostik, aber v. a. die Therapie der Artikeleinsetzung, des Genus, des Kasus, des Tempus und des Numerus (Plurals). Alle Therapiebereiche werden durch praktische Übungen gefestigt.

Modul
C

in Planung für 2023

Aufbaukurs Dysgrammatismus

Ziel dieses Moduls ist die Erweiterung der therapeutischen Fähigkeiten auf weitere Erwerbsstörungen im grammatischen Bereich, z.B. auch der Erzählfähigkeit sowie die Fähigkeit eigenständig grammatische Therapien und Materialien zu entwickeln, zu bewerten und zu evaluieren.

Dysphagie

Seminar

8. Oktober 2022

Psychogene Dysphagie

Über des dynamischen Interaktionsmodells wird die Schluckangst beschrieben. Sie lernen das diagnostische Vorgehen sowie die logopädische Therapie mittels der kognitiven Verhaltenstherapie.

Stimmtherapie

Seminar

5. November 2022

Zwischentöne der Stimmtherapie

Es werden die einzelnen Stimmstörungen näher betrachtet und Möglichkeiten der Befunderhebung und Diagnostik dargelegt. Auf Grundlage der physiologischen und diagnostischen Kenntnisse werden Maßnahmen für die Therapie nicht nur theoretisch, sondern vor allem praktisch aus verschiedenen Blickwinkel erarbeitet.

Weiterbildung für Pflegepersonal

Weiter-bildung

in Planung für 2023

Reduzierung des Risikos einer Aspirationspneumonie bei Intensivpatienten

Sie lernen effektive und wirksame Maßnahmen, die das Auftreten einer Aspirationspneumonie bei Patienten mit einer leichten oder mit einer schweren Dysphagie auf ein Minimum reduzieren.

Weiterbildung für Erzieher*innen

Weiter-bildung

 7. Oktober 2022

Spracherwerb und Spracherwerbsstörungen

Inhalt dieser Weiterbildung für Erzieher*innen ist der ungestörte und gestörte Spracherwerb. Ziel ist es, dass die teilnehmenden Erzieher*innen den sprachlichen Entwicklungsstand von Kindern sicher bewerten können.

Stimmseminar für Erzieher*innen, Lehrer*innen und Sprechberufe

Weiter-bildung

in Planung für 2023

Prävention und Training für die Stimme

Dieses Seminar basiert auf einer reichhaltigen und langjährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Lehrer*innen, Erzieher*innen sowie Schauspieler*innen und baut sich aus aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Stimmforschung auf.

Veranstaltungsort

Unsere Kurse finden im Familienzentrum Annaberg-Buchholz statt. Die imposante Villa mit großen, hohen Räumen, Terrasse und Garten bietet eine angenehme Atmosphäre. Auf dem Grundstück des Familienzentrums sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

Familienzentrum Annaberg

Paulus-Jenisius-Straße 21
09456 Annaberg-Buchholz