Prävention und Training für die Stimme

Weiterbildung für Sprechberufe

Ist Ihre Stimme täglich einer hohen Belastung ausgesetzt? Sprechen Sie oft vor vielen Menschen und in großen Räumen? Verändert sich Ihr Stimmklang? War Ihre Stimme nach einer Erkältung plötzlich sehr rau oder auch mal weg? Benötigt Ihre Stimme zunehmend länger, um sich zu erholen? Häufig wird zu lange gewartet! Hat sich eine Stimmstörung entwickelt, kann sie nur mit Mühe behoben werden. Im schlimmsten Fall ist sie nur kompensatorisch therapierbar.
Warten Sie nicht, bis es zu spät ist! Gönnen Sie Ihrer Stimme etwas Gutes!

In dem Seminar lernen Sie nicht nur Ihre Stimme kennen. Sie erfahren in praktischen Übungen, wie Sie einer drohenden Stimmverschlechterung entgegenwirken können. Dieses Seminar basiert auf meiner reichhaltigen und langjährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Lehrer*innen, Erzieher*innen sowie Schauspieler*innen.

Mein Ansatz baut aus aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Stimmforschung auf. Sie werden sofort in der Lage sein, Ihre Stimme adäquat für Ihre Arbeit, aber auch für ein besseres Lebensgefühl zu gebrauchen.

Fortbildungspunkte

8

Dozent

Philipp Bonow M.Sc.


terminE

Sa. 16.09.2023,
8-16 Uhr

Voraussetzungen

keine weiteren Voraussetzungen notwendig

Kursgebühr
185

pro Person, 1 Tag

  • 8 Fortbildungspunkte
  • inkl. Verpflegung zur Kurszeit

CORONAHINWEIS: Ihre Kursbuchung ist bei LOGOVOX ‚Coronasicher‘: im Falle einer coronabedingten Stornierung bekommen Sie Ihr Geld zurück. Entscheidend für die kostenlose Stornierung ist, dass die „unvermeidbaren, außergewöhnlichen Umstände“ zum Zeitpunkt der Reise bzw. Veranstaltung in Bezug auf Corona vorliegen. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn durch ein Ministerium oder einer Landesregierung eine erneute Beschränkung ausgegeben wird, die auf Ihre Situation zutreffen. Unsere Kurse und Weiterbildungen finden zudem nur in Präsenz statt und werden nicht als Online-Seminar angeboten.